Werbung:
Werbung
Werbung Fotos für die Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Gute Arbeit für Menschen mit Behinderung
Springe zum Inhalt

Blog Live-Berichterstattung Reisegruppe Niemand

Bahntour zu 25 Jahre Benachteiligungsverbot im Live-Blog

Logo Reisegruppe Niemand, blauer Kreis mit symbolische Spitze eies ICE
Logo Reisegruppe Niemand

Vom 12. - 15. November führen Menschen mit ganz unterschiedlichen Behinderungen eine Tour mit Regionalzügen der Bahn in alle 16 Landeshauptstädte durch. Anlass ist das 25jährige Inkrafttreten des Satzes "Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden", der seit 15. November 1994 im Grundgesetz gilt. Die Reisegruppe will sich mit ihrer 76stündigen Tour, die gleichzeitig auch ein Weltrekordversuch darstellt, u.a. ein Bild davon machen, ob und wie das Benachteiligungsverbot in Deutschland angekommen ist. kobinet-Redakteur Ottmar Miles-Paul begleitet die Reisegruppe und berichtet im folgenden Liveblog über die Herausforderungen und Höhepunkte der Tour mit ihren 348 Zwischenhalten und 29 Umstiegen durch alle 16 Landeshauptstädte, sowie über die Menschen, die unterwegs zusteigen oder auf die die Gruppe an Bahnhöfen trifft.