Menu Close

Goldener Rollstuhls bei Messe Caravan, Motor, Touristik verliehen

Logo des ZsL Stuttgart
No body found to use for abstract...
Foto: ZsL Stuttgart

Stuttgart (kobinet) Am 18. Januar 2024 fand im Pressezentrum der Messe Stuttgart, wie viele Jahre zuvor, die Verleihung des Goldenen Rollstuhls durch das Zentrum selbstbestimmt Leben (ZsL) Stuttgart im Rahmen der Messe Caravan, Motor, Touristik (CMT) statt. Die Rahmenbedingungen der diesjährigen Tourismusmesse für die Sensibilisierung in Sachen Barrierefreier Tourismus waren dabei so gut wie schon lange nicht mehr, heißt es in der Presseinformation des ZsL Stuttgart.

„Die Vielfalt der Aussteller und ihrer Reiseangebote verdeutlichen die wachsende Bedeutung von Menschen mit Behinderung und Mobilitätseinschränkung in den Bereichen Tourismus und Freizeit. Dies gilt insbesondere auch für die Angebote der diesjährigen Preisträger, die sich mit großem Engagement den Belangen ihrer jeweiligen Zielgruppen verschrieben haben. Auch das wachsende Interesse des Messepublikums an den Angeboten am Stand von ABS – Zentrum selbstbestimmt Leben e.V. unterstreicht die zunehmende Bedeutung des Barrierefreien Tourismus in der Gesellschaft“, heißt es in der Presseinformation des ZsL Stuttgart.

Link zur Laudatio mit den Preisträgern in vier verschiedenen Kategorien:

internal://947c4f03-4594-4083-89e3-0db832d796ba