Menu Close

Peer sind wir und darum sind wir hier – Klappe die 2.

Teilnehmer*innen der 25. Peer Counseling Weiterbildung in Uder
Teilnehmer*innen der 25. Peer Counseling Weiterbildung in Uder
Foto: bifos

Uder (kobinet) Vom 31. August bis 3. September 2023 trafen sich die 13 Teilnehmer*innen und zwei Trainer*innen der 25. Peer-Counseling-Weiterbildung des Bildungs- und Forschungsinstituts zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) zum 2. Block in Uder. Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und Erleben der eigenen Behinderung war dabei ebenso bedeutend, wie das Mit-Erleben der Auseinandersetzungen der anderen TeilnehmerInnen. Dies berichtet Karolin Rixecker, die an der Weiterbildung teilnimmt. Daraus habe sich bereits ein grandios großer Schatz an Behinderungs- und Lebenserfahrungen sowie der damit verbundenen Gewinne und Herausforderungen entwickelt.

„Diesen Schatz können wir für das eigene Leben und unsere Tätigkeiten im Zusammenhang mit Menschen mit Behinderungen gewinnbringend nutzen. Es heißt eben auch diesmal: Peer sind wir und darum sind wir hier!“ berichtet Karolin Rixecker und weiter: „Die lockeren, persönlichen Begegnungen vor, zwischen und nach den Einheiten wurden zum freundschaftlichen Austausch, aber ebenso zu persönlichen Erholungspausen genutzt. Beim Grillen am letzten Abend war dann auch die gesamte Mannschaft versammelt und hatte ein – auf anderer Ebene nahrhaftes 😉 – Erlebnis. Hier sei auch mal auf die gute Arbeit der persönlichen Assistenzkräfte hingewiesen. Neben ihrer sonst schon wichtigen Tätigkeit konnte durch ihr Wirken bereits angefeuert und vorbereitet werden, während wir noch im hitzigen Austausch standen. Danke, dass ihr dabei seid! Der Peergedanke ist in dieser Gruppe klar zu spüren und ich danke jedem einzelnen, dass er dabei ist.“

Schon aus dem ersten Block hat sich aus den unglaublich vielen Ideen der TeilnehmerInnen ein toller Gedanke in die Tat umgesetzt. Paul und Mano haben den Podcast „MmB Community“ gestartet und bereits drei Episoden veröffentlicht. „Das ist super und wir können gespannt sein, was wir da noch so zu hören kriegen. Im dritten Block treffen wir uns alle wieder und sind gespannt, was sich weiteres entwickelt. Danke bifos, dass ihr diese Weiterbildung organisiert und somit den Boden für all diese Entwicklungen bereitet.

Link zum Podcast:

https://open.spotify.com/show/0wfesNkOhcJNlCwCbPbekd

Das bifos bietet übrigens auch eine Weiterbildung zum Empowerment zur Selbstvertretung an, wofür derzeit die Möglichkeit für Bewerbungen für den Kurs im Jahr 2024 läuft.

Link zum kobinet-Bericht mit weiteren Infos zur Weiterbildung zum Empowerment zur Selbstvertretung des bifos

Link zum kobinet-Bericht über den 1. Block der Weiterbildungsgruppe