Menu Close

Pflegegeld muss steigen

Logo SoVD ab 2020
Logo SoVD
Foto: SoVD

BERLIN (kobinet) Mit dem Blick auf den heutigen Welt-Alzheimer-Tag verweist der Sozialverband Deutschland (SoVD) darauf, dass sich auch viele Demenzkranke die nötige Pflege einfach nicht mehr leisten können. SoVD-Vorstandsvorsitzende Michaela Engelmeier erinnert deshalb die Ampel-Regierung an ihren Koalitionsvertrag und fordert: "Die angekündigte Dynamisierung des Pflegegeldes muss jetzt kommen.“

Ohne die überfällige Anpassung verliert das Pflegegeld Jahr für Jahr an Wert – ganz besonders jetzt bei der galoppierenden Inflation. Michaela Engelmeier gibt sich daher kämpferisch: „Wir als SoVD werden darum weiter darauf drängen, dass die Ampel die im Koalitionsvertrag angekündigte verpflichtende, jährliche Dynamisierung des Pflegegeldes unverzüglich auf den Weg bringt.“