Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

TanzFaktur sammelt morgen Spenden für die Ukraine

Plakat der TanzFaktur mit der englischsprachigen Aufschrift Mach Kunst und keinen Krieg
Plakat der TanzFaktur Mach Kunst und keinen Krieg
Foto: Max Kukurudziak

KÖLN (kobinet) In der WerksHalle kommt morgen um 16.00 Uhr die Kölner Tanzszene zusammen und sammelt Spenden für humanitäre Einrichtungen und Schutzkleidung. Während in der Ukraine Putins Krieg tobt, fühlt man sich hier in der Ferne schnell machtlos und untätig. Doch in der Kölner Tanzszene will man tun was man tun kann: Zusammen stehen, Solidarität zeigen und ein Zeichen setzen.

Weitere Einzelheiten zu dieser Veranstaltung können auf dieser Internetseite nachgelesen weren.

KÖLN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sfinp48