Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Schauspielerin und Tänzerin Nele Buchholz: Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Neele Buchholz
Neele Buchholz
Foto: Neele Buchholz

Bremen (kobinet) Wie wichtig es ist, Wünsche zu haben und was möglich ist, wenn diese konsequent verfolgt werden, das zeigt ein Bericht über Nele Buchholz im Stadtmagazin Bremen mit dem Titel "Inklusionsexpertin auf Erfolgskurs". "Neele Buchholz ist Tänzerin und Schauspielerin. Dass sie das Downsyndrom hat, hält sie keineswegs davon ab, ihre beruflichen Träume zu verfolgen", heißt es zur Einführung im Bericht von Jennifer Fahrenholz.

"In der Serie 'Eldorado KaDeWe', die Zuschauerinnen und Zuschauer in das berühmte Kaufhaus des Westens und zugleich in die von Inflation und zunehmender politischer Radikalisierung bestimmten 1920er Jahre entführt, wurde Neele Buchholz für eine Nebenrolle engagiert. 'Mücke' heißt die von ihr verkörperte Figur. Es ist die Serienschwester der Protagonistin Heidi Kron, gespielt von Valerie Stoll", heißt es in dem Bericht als aktuelles Beispiel zum Wirken von Nele Buchholz.

Link zum Bericht im Stadtmagazin Bremen

Bremen (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sdkqsvx