Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Online-Teilhabesalon mit Hamburger Sozialsenatorin

Logo: Leben mit Behinderung Hamburg
Logo: Leben mit Behinderung Hamburg
Foto: Leben mit Behinderung Hamburg

Hamburg (kobinet) Um die Teilhabe und Interessenvertretung in Corona-Zeiten geht es u.a. im Teilhabesalon von Leben mit Behinderung Hamburg, der am Mittwoch, 18. November, um 18:00 Uhr online stattfindet. Mit dabei ist die Hamburger Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard

"Gerade in Zeiten wie diesen sind Solidarität und Interessenvertretung wichtig, um die Bedürfnisse der Zielgruppe von Leben mit Behinderung Hamburg auch politisch sichtbar zu machen. Darum diskutieren wir im Teilhabesalon am 18. November 2020 um 18 Uhr über aktuelle Themen mit Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard, Hanne Stiefvater, Vorstandsmitglied der Stiftung Alsterdorf und Ottmar Miles-Paul vom Netzwerk Artikel 3."

Wegen der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung digital per Zoom statt.

Link zu weiteren Infos und zu den Zugangsdaten zur Zoomkonferenz

Link zu weiteren Tipps für Online-Veranstaltungen zur Inklusion und Selbstbetimmung der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL)

Hamburg (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sfv1350