Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Happy Birthday ADA!

Foto zeigt Martin Ladstätter
Martin Ladstätter
Foto: BIZEPS

Wien (kobinet) Mehr als 3.000 Mitglieder der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung behinderter Menschen aus allen Bundesstaaten, Abgeordnete und die Spitzen der Verwaltung, die nationale und die internationale Presse hatten sich am 26. Juli 1990 in Washington versammelt. Sie alle wollten dabei sein, wenn ein weltweit wegweisendes Gesetz beschlossen wurde. So heute Martin Ladstätter auf BIZEPS.

"Das nun 30 Jahre alte Gesetz schrieb somit Geschichte. Trotzdem muss ADA in den USA natürlich laufend verbessert werden bzw. immer wieder vor drohenden Verschlechterungen verteidigt werden", heißt es weiter in dem umfangreichen Artikel.

Im deutschsprachigen Raum (Schweiz, Deutschland und Österreich) wurden in Folge ebenfalls Behindertengleichstellungsgesetze geschaffen. "Diese reichen aber bei weitem nicht an das Vorbild ADA heran", sagt Ladstätter. "Es bleibt daher für uns noch sehr viel zu tun."

Wien (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/saglq78

Click to access the login or register cheese