Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Special Olympics in Berchtesgaden eröffnet

SPECIALBei der Eröffnung der OLYMPICS Nationale Winterspiele Berchtesgaden 2020
SPECIAL OLYMPICS Nationale Winterspiele Berchtesgaden 2020
Foto: SOD/Sascha Klahn

BERCHTESGADEN (kobinet) Am gestrigen Abend wurde mit einer stimmungsvollen Feier, einem bunten Showprogramm und dem Special Olympics Zeremoniell die Special Olympics Berchtesgaden 2020 offiziell eröffnet. In das Zeremoniell einbezogen waren auch die „Gesichter der Spiele“, Ski-Olympiasiegerin Hilde Gerg, Athletin Sandrine Springer und Athlet Paul Wembacher.

Vom 2. bis 6. März 2020 gehen unter dem Motto „Gemeinsam stark“ 900 Athletinnen und Athleten aus 13 Bundesländern, unter ihnen 69 Unified Partnerinnen und Partner, in acht Sportarten an den Start. Vier ausländische Delegationen – aus Finnland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz - schicken Teams im Stocksport und Floorball in die Wettbewerbe. Die größte Delegation stellt Special Olympics Bayern mit insgesamt 345 Sportlerinnen und Sportlern.

Beim SOD-Gesundheitsprogramm „Healthy Athletes®“ im AlpenCongress können sich Athletinnen und Athleten in den drei Disziplinen „Gesund im Mund“, „Gesunde Lebensweise“ und „Bewegung mit Spaß“ kostenlos untersuchen und beraten lassen. Angebote für Familien, das Special Olympics Festival und inklusive Projekte gehören ebenfalls zum umfangreichen Programm dieser Special Olympics in Berchtesgaden.

BERCHTESGADEN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/scty235