Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner kobinet unterstützen
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Auf Berlin-Tour

Reichstagsbebäude
Reichstagsbebäude
Foto: Irina Tischer

BERLIN (KOBINET) Mit zwei barrierefreien Bussen hat sich gestern eine Gruppe von ca. 50 in der Behindertenpolitik engagierter Menschen von Rheinland-Pfalz aus auf den Weg nach Berlin gemacht. Hier werden sie bis Freitagabend eine Reihe von Gesprächen zur Behindertenpolitik führen. Heute steht beispielsweise eine Fachkonferenz zum Persönlichen Budget im Deutschen Bundestag auf der Tagesordnung, zu der die Bundesbehindertenbeauftragte Verena Bentele und der rheinland-pfälzische Landesbehindertenbeauftragte Matthias Rösch eingeladen haben.

In Rheinland-Pfalz haben solche Touren bereits Tradition. So gab es bereits vor einigen Jahren eine Informationsfahrt nach Berlin. Eine Inklusionstour durch Rheinland-Pfalz und eine Fahrt nach Südtirol standen ebenfalls auf dem Programm, die jeweils vom Büro des Landesbehindertenbeauftragten organisiert wurden. Die Gruppe wird heute von Sozialstaatssekretär David Langner begleitet, der bei der Veranstaltung zum Persönlichen Budget auch ein Grußwort halten wird.

BERLIN (KOBINET) Kategorien Nachrichten

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/scelo56