Menu Close
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von der alten Website importiert und gegebenenfalls vorhandene Kommentare wurden nicht übernommen. Sie können den Original-Beitrag mitsamt der Kommentare in unserem Archiv einsehen: Link

Festival Grenzenlos Kultur in Mainz eröffnet

Plakat für das Festival
Plakat für das Festival
Foto: Grenzenlos Kultur

1024w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1152/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/zTadZtPoMpvj23s5ecJDBh7F0LRIgxmOwNkY1rfEGunlqC4UbW6iVKXS9HQ8.jpg"/>
Plakat für das Festival
Foto: Grenzenlos Kultur

1152w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1280/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/zTadZtPoMpvj23s5ecJDBh7F0LRIgxmOwNkY1rfEGunlqC4UbW6iVKXS9HQ8.jpg"/>
Plakat für das Festival
Foto: Grenzenlos Kultur

1280w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1536/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/zTadZtPoMpvj23s5ecJDBh7F0LRIgxmOwNkY1rfEGunlqC4UbW6iVKXS9HQ8.jpg"/>
Plakat für das Festival
Foto: Grenzenlos Kultur

1536w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1920/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/zTadZtPoMpvj23s5ecJDBh7F0LRIgxmOwNkY1rfEGunlqC4UbW6iVKXS9HQ8.jpg"/>
Plakat für das Festival
Foto: Grenzenlos Kultur

1920w" sizes="(max-width: 1024px) 1024px, (max-width: 1152px) 1152px, (max-width: 1280px) 1280px, (max-width: 1536px) 1536px, (max-width: 1920px) 1920px" src="https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/zTadZtPoMpvj23s5ecJDBh7F0LRIgxmOwNkY1rfEGunlqC4UbW6iVKXS9HQ8.jpg"/>
Plakat für das Festival
Foto: Grenzenlos Kultur

MAINZ (KOBINET) In Mainz wurde gestern das 15. internationale Theaterfestival unter dem Motto "Grenzenlos Kultur" mit einer Aufführung des Blaumeier Atelier mit Orpheus und Eurydike eröffnet. Bis zum 28. September finden im Mainzer Kulturzentrum KUZ eine Vielzahl von Veranstaltungen statt.

„Theater, Musik-Theater, Tanz-Theater, Puppen-Theater, Performance, Lesung und ein inklusives Fest für Kinder, Ausstellungsprojekte und Künstlervorträge, Festivaleigenproduktionen und Konzerte – auch in seiner 15. Ausgabe sprengt das Festival ‚Grenzenlos Kultur‘ wieder alle Genre-Grenzen. Als dienstältestes integratives Theaterfestival im deutschsprachigen Raum nähert es sich dem diesjährigen Kultursommer-Motto ‚Eurovisionen‘ im Zeichen der Inklusion und versammelt diesbezügliche Visionen für die ‚kommende Gemeinschaft‘. Das Spektrum reicht vom Schreckensszenarium bis zur klassischen Utopie, von Not- und Schicksalsgemeinschaften über Künstler-Paare und Kunst-Kollektive bis zum fröhlichen Nebeneinander selbstbewusster Einzelgänger/innen. Und hinter all diesen Entwürfen stehen immer neu Fragen nach den Bedingungen, die unser gegenwärtiges und zukünftiges Zusammenleben bestimmen, und wer oder was wen oder was wann ausschließt oder einbezieht“, heißt es in der Ankündigung für das Festival.

Link zum Festivalprogramm