Menu Close

Mecklenburg-Vorpommern: 6. Newsletter in Leichter Sprache

Flagge Bundesland  Mecklenburg-Vorpommern
Flagge Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Foto: Gemeinfrei, public domain

Schwerin (kobinet) Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern kurz vor Weihnachten hat den Newsletter Nummer 6 in Leichter Sprache veröffentlicht. Dieses Mal informiert der Newsletter in Leichter Sprache über den Tag der Menschen mit Behinderung, der am 17. Juni 2024 im Schweriner Landtag geplant ist. Ein weiterer Bericht gibt Auskunft über die gesundheitliche Versorgung für Menschen mit Behinderung im Land. Tipps für einen barrierefreien Ausflug in den Tiergarten der Residenzstadt Neustrelitz und ins Ostseeheilbad Zingst runden das Angebot in Leichter Sprache ab, heißt es vonseiten der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern.

Regierungssprecher Andreas Timm betonte dazu: „Mit dem Newsletter in Leichter Sprache ergänzen wir das Informations-Angebot der Landesregierung für Menschen mit Behinderung. Wir möchten für diese wichtige Zielgruppe leicht verständliche und relevante Informationen anbieten und wollen dieses Angebot auch 2024 fortführen.“

Der Newsletter ist zusammen mit allen älteren Ausgaben auf den Seiten in Leichter Sprache im Regierungsportal von Mecklenburg-Vorpommern zu finden. Es gibt ihn auch als barrierefreie pdf-Fassung zum Ausdrucken. QR-Codes ermöglichen es, die Berichte auch anzuhören. Der Newsletter entstand in Zusammenarbeit mit capto Mecklenburg-Vorpommern, dem Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow sowie Inklusionsdesign Cordula Wünsche, heißt es in der Presseinformation.

Link zu weiteren Infos und zum Newsletter