Menu Close

IGEL-Podcast mit Rebecca Maskos: Bist du Behindert oder was?

Sharepic zum IGEL-Podcast mit Rebecca Maskos
Sharepic zum IGEL-Podcast mit Rebecca Maskos
Foto: IGEL Media

Bad Segeberg (kobinet) "'Bist du Behindert oder was?' - wie Inklusion bereits von Kind an besser vermittelt werden kann", so lautet der Titel der Episode des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL) zum Buch "Bist du Behindert oder was?" von Rebecca Maskos und Mareice Kaiser. Der Macher des IGEL-Podcast Sascha Lang sprach in dieser Episode mit Rebecca Maskos über das neue Buch.

„Den Satz ‚Bist du Behindert oder Was?‘ hört man oft aus Gesprächen unter Jugendlichen. Was macht dieser Satz mit Menschen mit Behinderung? Wie können wir das Thema Behinderung greifbarer für Kinder machen? Was brauchen Eltern um gegenüber ihren Kindern befreiter mit dem Thema Behinderung umzugehen? Das Buch ‚Bist du Behindert oder was?‘ von Rebecca Maskos und Mareice Kaiser beschäftigt sich genau mit dem Thema. Viele Betroffen sind hier in Interview zu Wort gekommen. In dieser Ausgabe sprechen wir mit Rebecca Maskos über ihr Buch und wie Inklusion doch vielleicht einfacher gelingen könnte. Hier der Link zur Webseite von Rebecca Maskos: http://rebecca-maskos.net/ Webseite vom Verlag: www.familiarfaces.de„, heißt es in der Ankündigung der Episode des IGEL-Podcast zum neu erschienenen Buch.

Link zur Episode des IGEL-Podcast zum Buch

Link zu allen bisher erschienenen IGEL-Podcasts