Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

IGEL-Podcast mit etwas anderem Monatsrückblick auf Behindertenpolitik im Mai 2022

Logo: IGEL kobinet Monatsrückblick
Logo: IGEL kobinet Monatsrückblick
Foto: IGEL

Bad Segeberg / Kassel / Bonn / Bremen / Berlin (kobinet) Der Inklusator und Macher des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL), Sascha Lang, hat auch für den Monat Mai 2022 mit kobinet-Redakteur Ottmar Miles-Paul einen Podcast zum Monatsrückblick zur Behindertenpolitik erstellt. Die beiden haben sich dieses Mal aber einige Gäste eingeladen, mit denen sie zusammen auf die Aktivitäten und Themen des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung behinderter Menschen um den 5. Mai herum blicken. Mit dabei sind Sandra Vucovic von der Aktion Mensch, Alexander Ahrens von der ISL sowie Gerald Wagner und Florian Grams vom Bremer Behindertenparlament.

"Ottmar Miles-Paul und Sascha Lang bleiben diesmal nicht unter sich. Für den Mai-Monatsrückblick luden beide sich spannende Gäste ein: Sandra Vucovic von der Aktion Mensch, Alexander Ahrens von der ISL sowie Gerald Wagner und Florian Grams vom Bremer Behindertenparlament. In dem 1. Teil dieser Episode sprechen wir über die einzelnen Veranstaltungen und ihre Wirkungen. In Episode 67 hinterfragen wir den Protesttag kritisch und schauen auf seine Wirkung, auch im Vergleich zum 03.12.", heißt es in der Ankündigung der aktuellen 30minütigen Ausgabe des IGEL-Podcast mit dem Monatsrückblick auf die Behindertenpolitik im Mai 2022.

Link zum IGEL-Podcast mit dem Monatsrückblick auf die Behindertenpolitik im Mai 2022

Link zu allen bisher erschienenen Episoden des IGEL-Podcast

Bad Segeberg / Kassel / Bonn / Bremen / Berlin (kobinet) Kategorien Interview

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/scgy480