Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Ticketverkauf für die Nationalen Spiele Berlin 2022 gestartet

Logo Special Olympics Deutschland
Logo Special Olympics Deutschland
Foto: Special Olympics Deutschland

BERLIN (kobinet) Gestern ist der Ticketverkauf für die Nationalen Spiele von Special Olympics gestartet, die vom 19. bis 24. Juni 2022 in Berlin stattfinden werden.

Die Nationalen Spiele von Special Olympics sind das größte inklusive Sportevent des Jahres in Deutschland. 4.500 Athletinnen und Athleten sowie Unified Partnerinnen und Partner werden in 20 Sportarten an den Start gehen.

Eintrittskarten für die Eröffnungsfeier, die am 19. Juni im Stadion von Bundesligist 1. FC Union Berlin, An der Alten Försterei, stattfindet, kosten regulär 15 Euro und ermäßigt 12 Euro.

Die Eintrittskarten für die Abschlussfeier vor dem Brandenburger Tor am 24. Juni gehen zeitnah in den Verkauf.

Austragungsorte für die Wettbewerbe sind unter anderem die Messehallen der Messe Berlin, Sportstätten im Olympiapark, die Regattastrecke in Grünau und die Straße des 17. Juni, auf der die Radrennen stattfinden werden.

Für die Radrennen, das Beachvolleyball-Turnier (im Olympiapark) und den Golf-Wettbewerb (in Bad Saarow) benötigen Zuschauer kein Ticket.

Für die Boccia- und Bowling-Wettbewerbe können aus Kapazitätsgründen der Veranstaltungsorte keine Zuschauenden zugelassen werden.

Die entsprechenden Tickets können über diese Internetseite gekauft werden.

BERLIN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/snory39