Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Heute findet globaler Klimastreik statt

Plakat zum Klimastrike am 25.3.22
Plakat zum Klimastrike am 25.3.22
Foto: klimastreik

Berlin (kobinet) Dass behinderte Menschen bei Kriegen oft besonders Leidtragende sind, wird derzeit in der Ukraine deutlich. Dass behinderte Menschen aber auch beim Klimawandel mit enormen Herausforderungen und Gefahren konfrontiert sind, das hat nicht zuletzt die Flutkatastrophe vom letzten Jahr gezeigt. So werden beim heute am 25. März weltweit stattfindenden Klimastreik mit vielen Demonstrationen und Aktionen auch in Deutschland auch viele behinderte Menschen mit auf die Straße gehen, um für schnelle und wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel zu demonstrieren.

Heute ist Globaler Klimastreik. Auf der ganzen Welt sind heute über 700 Streiks, in 80 verschiedenen Ländern, angekündigt. Zusammen werden wir laut für Klimagerechtigkeit und zeigen #peoplenotprofit. In Kassel starten wir um 12:00 Uhr am Hauptbahnhof, mit Livemusik von @kapatult. Unsere Regierung hat in den ersten 100 Tagen ihrer Regierungszeit gezeigt, dass auch sie die Klimakrise nicht ausreichend ernst nehmen und die Dramatik der Lage anscheinend noch nicht verstanden haben. Bisschen Klimaschutz #reichthaltnicht", heißt es beispielsweise auf der Facebookseite von Fridays for Future Kassel.

Link zur Ankündigung des Klimastreiks mit Hinweisen auf die verschiedenen Aktionen auf https://www.klima-streik.org/

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sekprs5