Menu Close

Neues im Inklusions-Fachportal zum Thema Wohnen

Logo Aktion Mensch
Logo Aktion Mensch
Foto: Aktion Mensch

Bonn (kobinet) Seit dem letzten Jahr bietet das Fachportal inklusion.de allen, die sich beruflich oder privat eingehender mit dem Thema Inklusion befassen, ausführliche Informationen und Materialien. Das Angebot wird stetig erweitert. Neben den Themenfeldern Arbeit, Bildung, Barrierefreiheit und Recht hat die Aktion Mensch das Angebot nun um den neuen Themenbereich Wohnen ergänzt. Im Fokus des neuen Bereichs steht die Frage, was nötig ist, damit Menschen mit Behinderung selbstbestimmt leben und wohnen können. Neben spannendem Hintergrundwissen gibt es Projektbeispiele und Expert*innen-Interviews, wie es im neuesten Newsletter der Aktion Mensch heißt.

„Kaum ein Thema ist für Inklusion so wichtig wie die Frage, wo und wie Menschen mit Behinderung wohnen. Selbstbestimmt und frei sollen sie darüber entscheiden können, das ist ihr gutes Recht. Dazu braucht es genügend barrierefreien und bezahlbaren Wohnraum, eine Vielfalt von Modellen und ausreichende Unterstützung. Hier finden Planer*innen und Umsetzer*innen von Wohnprojekten Impulse, Tipps und Beispiele für die Schaffung inklusiver Wohnangebote“, heißt es auf der Internetseite der Aktion Mensch zum Thema Wohnen.

Link zu weiteren Infos