Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Fensterblick aus Arnsberg

Michael Kalthoff-Mahnkes Fensterblick
Michael Kalthoff-Mahnkes Fensterblick
Foto: Michael Kalthoff-Mahnke

Arnsberg (kobinet) Michael Kalthoff-Mahnke hat einige Gedanken zu seiner Arbeit beim Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben Nordrhein-Westfalen (KSL.NRW) in Arnsberg in seinem persönlichen Blog geschrieben. Dabei geht es u.a. auch um Wege aus der Werkstatt für behinderte Menschen.

"Aber ich erfahre bei meinen Recherchen von Menschen, denen die Hülle einer Werkstatt zu eng wird. Trotz Warnungen von Gutmeinenden – 'Bleib' lieber hier. Draußen ist es hart' – wagen sie den Schritt 'nach draußen'. Mit Beharrlichkeit und etwa Glück finden sie eine Arbeitsstelle und damit die Grundlage, ihr Leben selbstbestimmt in die eigenen Hände zu nehmen“, schreibt der Journalist und Öffentlichkeitsarbeiter beim KSL.NRW, Michael Kalthoff-Mahnke, zum Eingang seines Blogbeitrags über seine Arbeit.

Link zum Blogbeitrag und zu weiteren Infos

Arnsberg (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sdmsu78