Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Niedersachsen fördert Wohnen und Pflege

Wappen Bundesland Niedersachsen
Wappen Bundesland Niedersachsen
Foto: Gemeinfrei, public domain

HANOVER (kobinet) Mit der Förderrichtlinie „Wohnen und Pflege im Alter“ unterstützt das Land Niedersachsen seit dem Jahr 2015 vielfältige und modellhafte Projekte, die ein weitgehend selbständiges Leben im häuslichen Wohnumfeld auch im hohen Alter oder bei Pflegebedürftigkeit ermöglichen. Im Jahr 2022 erhöht dieses Bundesland das Fördervolumen für das Programm „Wohnen und Pflege im Alter“ um 950.000 Euro.

Innovative Vorhaben rund um altersgerechtes Wohnen können daher in diesem Jahr mit insgesamt 1,95 Millionen Euro unterstützt werden.

Projektträger können sich ab sofort über diesen Link für eine Förderung noch in diesem Jahr bewerben. Vor der Antragstellung sollte jedoch die fachliche Beratung zur Projektumsetzung beim Verein FORUM Gemeinschaftliches Wohnen in Anspruch genommen werden.

HANOVER (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sgruy30