Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Inklusive Entdeckungsreise durch die Nachbarschaft

Logo Aktion Mensch
Logo Aktion Mensch
Foto: Aktion Mensch

Langenau (kobinet) Bei Entdeckungstouren durch Langenau können Menschen mit und ohne Behinderung ihren Ort nun besser kennenlernen und finden dabei neue Lieblingsplätze und knüpfen Kontakte. Ihre Eindrücke verarbeiten die Teilnehmenden in kreativen Workshops, Theaterstücken oder Kunstausstellungen, wie die Aktion Mensch, die dieses Projekt fördert, in ihrem neuesten Newsletter mitteilt.

"Beim Inklusions- und Kulturprojekt LIKE der BruderhausDiakonie in Langenau geht es um neue Blickwinkel auf die Stadt und um interessante Begegnungen. Menschen mit und ohne Behinderung gehen dabei gemeinsam auf Expedition in die Nachbarschaft und werden zusammen kreativ. Das neue Unterstützungszentrum der BruderhausDiakonie in Langenau bietet Menschen mit psychischer Erkrankung und Menschen mit geistiger Behinderung vielfältige Dienstleistungen an. In ambulant betreuten Wohngemeinschaften oder eignen Apartments erhalten sie die nötige Unterstützung und Beratung für ein selbstbestimmtes Leben", heißt es auf der Internetseite der Aktion Mensch zu dem Projekt.

Link zu weiteren Infos zum Projekt

Langenau (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/segvw48