Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Online-Infoveranstaltung zum Budget für Ausbildung

Infozeichen
Symbol Information
Foto: Susanne Göbel

Hanau (kobinet) Das Netzwerk Inklusion Deutschland lädt für den 8. November von 19:30 bis 21:00 Uhr zur Invoveranstaltung unter dem Motto "Budget für Ausbildung: Informationen und Tipps für Schulen, Eltern und Arbeitgeber“ ein.

"Das Budget für Ausbildung gibt es bundesweit seit Anfang 2020 und wird zu wenig bekannt gemacht. Es gibt bisher nur wenige Arbeitgeber und Betroffene, die von dieser Möglichkeit wissen – das möchten wir gern ändern. Das erste Budget für Ausbildung in Hessen konnten wir per Zufall live begleiten und haben dabei viel erfahren. Gern informieren wir über die Möglichkeiten und Notwendigkeiten in diesem Workshop", heißt es in der Ankündigung für die Veranstaltung.

Und weiter heißt es zum Budget für Ausbildung in der Ankiündigung: "Als Träger des Budgets für Ausbildung ist die jeweilige Bundesagentur für Arbeit zuständig. Ihre Aufgabe ist es, Betroffene zu begleiten und bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle zu unterstützen."

Während den Veranstaltungen wird die Live-Übersetzung in deutsche Gebärdensprache und Schriftsprache angeboten. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung aufgezeichnet und im Nachhinein als Video im Archiv veröffentlicht wird. Wenige Tage nach der Veranstaltung steht im Archiv ebenso eine Version des Videos in leichter Sprache zur Verfügung, teilt der Veranstaltung mit.

Link zu weiteren Infos und zur Anmeldung

Hanau (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sasvw36