Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Neuester Newsletter des Deutschen Behindertenrats erschienen

Logo des DBR
DBR-Logo
Foto: DBR

Berlin (kobinet) "Die Bundestagswahl ist vorbei und hat uns erneut vor Augen geführt, dass gleiche Rechte nach wie vor nicht für alle gelten. Vielerorts gab es Berichte über Barrieren, die Menschen mit Behinderungen den Zugang zur Wahl und damit das Ausüben ihres Grundrechts erschwerten. In Berlin zum Beispiel waren 17,7 Prozent der Wahllokale nicht barrierefrei, in Hannover waren es rund 20 Prozent, in Sachsen-Anhalt sogar über 39 Prozent." Darüber und über vieles andere wird im neuesten Newsletter des Deutschen Behindertenrates berichtet.

Link zum aktuellen Newsletter des Deutschen Behindertenrats

Link zu den weiteren bisher erschienen Newsletter des Deutschen Behindertenrates

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbklno5