Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

EKD-Fachforum zu Aktionsplänen für eine inklusive Kirche

Puzzleteile für Aktionspläne inklusive Kirche
Puzzleteile für Aktionspläne inklusive Kirche
Foto: EKD

Hannover (kobinet) Im Rahmen des Fachforum “Inklusive Kirche gestalten” der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) geht es am 11. und 12. Oktober um das Thema "Aktionspläne Inklusive Kirche". Die Veranstaltung wird per Zoom Online durchgeführt und die Teilnahme ist nach einer Anmeldung kostenfrei.

"Im Mittelpunkt der digitalen Fachtagung für Inklusionsverantwortliche und Interessierte sowie Expert*innen in eigener Sache aus Kirche und Zivilgesellschaft stehen Einblicke in den in Vorbereitung befindlichen EKD-Orientierungsrahmen Aktionspläne “Inklusive Kirche gestalten”. Dieser wird durch die vom Rat der EKD eingesetzte Arbeitsgruppe gleichen Namens (AGORAPIK) in enger Abstimmung mit dem EKD-Expert*innenbeirat Inklusive Kirche derzeit erarbeitet", heißt es in der Ankündigung der Veranstaltung.

Und weiter heißt es dort: "Auf der Tagung werden neben Fachbeiträgen aus Wissenschaft und Politik sowie Zivilgesellschaft und Kirche Textentwürfe des Orientierungsrahmens zu sechs ausgewählten Handlungsfeldern des inklusiven Wandels im Raum der EKD vorgestellt und diskutiert. Die Ergebnisse der Fachtagung sollen in die weitere Erarbeitung des geplanten EKD-Orientierungsrahmens einfließen, der das Instrument von Aktionsplänen für einen nachhaltigen inklusiven Wandel in den zwanzig Gliedkirchen der EKD mit ihrer Diakonie, ihren Werken und Einrichtungen unterstützen möchte."

Link zu weiteren Infos zur Veranstaltung am 11. und 12. Oktober 2021

Link zur kostenfreien Anmeldung für die Online-Veranstaltung

Hannover (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sderswz