Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner kobinet unterstützen
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Briefwahl zur Bundestagswahl ab heute möglich

schwarz-rot-goldene Wahlurne mit Aufschrift Wahl 2021
schwarz-rot-goldene Wahlurne mit Aufschrift Wahl 2021
Foto: ZsL Stuttgart

Kassel (kobinet) Ab heute, 16. August, hat die Bundestagswahl sozusagen begonnen. Denn nun ist die Abgabe der Stimmen per Briefwahl möglich. Ab heute können die entsprechenden Unterlagen angefordert werden. Pandemiebedingt wird damit gerechnet, dass die Anzahl der Briefwähler*innen noch einmal kräftig steigt und bis zu 50 Prozent diese Form der Stimmabgabe wählen könnten.

Gerade für behinderte Menschen, die Infektionsrisiken aus dem Weg gehen wollen, kann die Briefwahl eine gute Alternative sein. Für die Parteien bedeutet dies, dass der Wahlkampf jetzt in die heiße Phase getreten ist.

Link zu einem Bericht zur Briefwahl auf tagesschau.de

Kassel (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/smrwxy1