Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner kobinet unterstützen
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Sag’s mit Inklumoji

Emoji Inklusion der Aktion Mensch
Emoji Inklusion
Foto: Aktion Mensch

Bonn (kobinet) Du bist gut drauf, willst nur mal kurz Hallo sagen oder einen lieben Gruß verschicken? Mit den Inklumojis der Aktion Mensch macht das gleich doppelt Spaß, heißt es im Newsletter der Aktion Mensch verbunden mit der Aufforderung: "Ergänze die Emoji-Sammlung auf deinem Smartphone um mehr als 40 weitere Emojis mit Behinderung und bringe Vielfalt in deine Nachrichten!"

"Lachende Gesichter, winkende Hände oder eine Sahnetorte – mit Emojis ergänzen wir unsere Texte in Nachrichten, sozialen Netzwerken oder Chats. Aber: Wenn es um das Thema Behinderung ging, endete die Fantasie in der digitalen Unterhaltung bisher. Um das zu ändern und mehr Vielfalt in die Emoji-Welt zu bringen, haben wir jetzt die Tastatur-App Inklumoji entwickelt. Ob ein Schneemann im Rollstuhl, ein inklusives Liebespaar oder eine bionische Hand – ab sofort kannst du in der kostenlosen App aus über 40 kleinen Bildzeichen das passende auswählen und mit deinem Text versenden", heißt es in der Ankündigung der Aktion Mensch.

Link zu weiteren Infos

Bonn (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/slmqtw2