Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Springe zum Inhalt

Inklusionstage werden heute fortgesetzt

Plakat der Inklusionstage 2021: Zusammen. Selbstbestimmt. Arbeiten
Plakat der Inklusionstage 2021
Foto: BMAS

Berlin (kobinet) Die gestern begonnenen Inklusionstage werden heute am 4. Mai ab 10:30 Uhr fortgesetzt. Unter dem Motto "Zusammen. Selbstbestimmt. Arbeiten" stehen heute beispielsweise einige Fragen im Zusammenhang mit Werkstätten für behinderte Menschen auf dem Programm. Für die Teilnahme an den coronabedingt durchgeführten Online-Veranstaltungen ist keine Anmeldung nötig. Man kann ihnen einfach im Livestream folgen.

"Zukunftsfähiges Entgeltsystem in Werkstätten für behinderte Menschen" lautet beispielsweise der Titel einer Veranstaltung, die um 10:30 Uhr im Livestream auf dem Programm steht und von Christian Judith moderiert wird. Ab 12:00 Uhr geht es dann mit einer ebenfalls von Christian Judith moderierten Veranstaltung zu inklusiven Alternativen zu Werkstätten für behinderte Menchen weiter.

Das Schlusswort wird die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Kerstin Griese, um 15:00 Uhr sprechen.

Link zu den verschiedenen Zugangsmöglichkeiten zu den Veranstaltung der Inklusionstage

Link zum Programm der Inklusionstage

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sjry578