Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Zeitzeuge Hans-Günter Heiden berichtet

Hans-Günter Heiden mit Mikrofon
Netzwerk-Sprecher H.-Günter Heiden
Foto: privat

Berlin (kobinet) Hans-Günter Heiden wurde 1953 in Düren im Rheinland geboren. Er ist u.a. freiberuflicher Publizist und seit vielen Jahren in der Lobbyarbeit für die Gleichstellung behinderter Menschen aktiv, so auch derzeit für ein gutes Barrierefreiheitsrecht. "Sein Begriff von Behinderung ist nicht medizinisch, sondern menschenrechtlich begründet", heißt es u.a. im Vorspann eines Zeitzeugen-Interviews des Bildungs- und Forschungsinstituts zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos), in dem Hans-Günter Heiden über seine vielfältigen Erfahrungen mit der Behindertenpolitik und -bewegung spricht.

"Nach seinem Studium der Heilpädagogik an der Pädagogischen Hochschule in Köln arbeitete er ab 1978 zunächst als Sonderschullehrer an einer Schule für Lernbehinderte in Berlin, war mit der damaligen Sonderschulpraxis aber nicht einverstanden. So studierte er Publizistik und engagierte sich in einem rollstuhlgerechten Café-Projekt für Behinderte und Nichtbehinderte, wo er die Kulturarbeit aufbaute. Im Jahr 1986 wechselte er als Chefredakteur der Zeitschrift LEBEN&WEG zum Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. und hat 1990 den 'Initiativkreis Gleichstellung Behinderter‘ mitgegründet. 1993 koordinierte er die Anhörung der Behindertenverbände vor der Verfassungskommission und in den Jahren 2012 - 2015 die Allianz der deutschen Zivilgesellschaft zur UN-Behindertenrechtskonvention (BRK-Allianz). Zusammen mit seiner Frau Dr. Sigrid Arnade betreibt er das Medienbüro 'JoB - Journalismus ohne Barrieren‘. Neben seinen Themenschwerpunkten gesetzliche Gleichstellung behinderter Menschen, Selbstvertretung von Menschen mit Lernschwierigkeiten setzt er sich auch für barrierefreies Naturerleben ein", heißt es in der Ankündigung des knapp zweistündigen Zeitzeugen-Interviews.

Link zum Zeitzeugen-Interview mit Hans-Günter Heiden

Berlin (kobinet) Kategorien Interview

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/shpz248