Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Alexandra – die Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens

Der Titel zeigt eine Portraitzeichnung von Alexandra
Cover des Buches Aleexandra
Foto: Cecilia Dávalos de Geisler

Hollenbach (kobinet) In diesem Buch lässt sich ein Mann, vielleicht Vater der schwerbehinderten jungen Frau, auf das Wagnis ein, eine Biografie ihres Lebens zu erstellen. Nach einem Unfall wird sie in ein künstliches Koma versetzt.

Als sie daraus erwacht, hat sie die Kontrolle über ihren Körper verloren. Ihr Geist gleicht den Verlust dadurch aus, dass er sich anderen Dimensionen öffnet.

Das 216-seitige Buch ist mit der ISBN-Nummer 9783347068636 ist im Juli letzten Jahres im tredition-Verlag erschienen.

Link zur ausführlichen Buchbeschreibung

Hollenbach (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sceikl9