Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Traueranzeige: Wir trauern 2020 um, Namensliste getöteter Journalisten 2020
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Jürgen Dusel: Deutschland im privaten Bereich noch nicht inklusiv

Jürgen Dusel vor seinem Amtssitz
Jürgen Dusel
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Ob Ticketautomat oder E-Banking: Bis 2025 müssen digitale Produkte in Europa barrierefrei sein. Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung Jürgen Dusel weist in einem Interview mit dem Deutschlandfunk Kultur anlässlich des diese Woche stattgefundenen European Inclusion Summit darauf hin, dass im privaten Bereich Deutschland noch längst nicht inklusiv ist.

"Dusel setzt sich für eine entschlossene Umsetzung des 'European Accessibility Acts' ein, der den gleichen Zugang aller Menschen zu öffentlichen und privaten Gütern und Dienstleistungen sichern soll", heißt es u.a. im Bericht des Deutschlandfunk Kultur.

Link zum Interview des Deutschlandfunk Kultur mit Jürgen Dusel und weiteren Infos

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sjlrwx0

Click to access the login or register cheese