Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Kann Inklusion die Demokratie retten?

Emoji Inklusion der Aktion Mensch
Emoji Inklusion
Foto: Aktion Mensch

Berlin (kobinet) Der Berliner Behindertenverband, der auch die Berliner Behindertenzeitung herausgibt, weist auf eine Online-Veranstaltung unter dem Motto "Kann Inklusion die Demokratie retten?" hin, die dieser zusammen mit den Sozialdenkern am 16. November von 18:00 bis 20:00 Uhr durchführt.

Diskussionsteilnehmer*innen sind: Senatorin Elke Breitenbach (Die Linke) - Bundestagsabgeordnete Corinna Rüffer (Bündnis 90/Die Grünen) - Geschäftsführerin Dr. Gabriele Schlimper (Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Berlin) - Marc Nellen, Unterabteilungsleiter der Abteilung Politik für Menschen mit Behinderung, Rehabilitation, Soziale Entschädigung im Bundesministerium für Arbeit und Soziales und Behindertenaktivist Raul Krauthausen. Moderiert wird die Veranstaltung von Dominik Peter (Vorsitzender Berliner Behindertenverband e.V.). Wer sich beteiligen und mitdiskutieren will, kann Fragen an folgende E-Mail-Adresse senden: [email protected]

Links zum Livestream für die Veranstaltung:

https://www.youtube.com/c/BerlinerBehindertenverbandeV

https://www.facebook.com/BBV.Berlin

https://twitter.com/BBV_ev

Link zu weiteren Infos zur Veranstaltung

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sgqsy56

Click to access the login or register cheese