Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

DBSV: Referent*innenstelle für Barrierefreiheit ausgeschrieben

Logo des DBSV
Logo des DBSV
Foto: DBSV

Berlin (kobinet) Für sein "engagiertes Team in Berlin-Mitte" sucht der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) baldmöglichst ein/e Referent*in (m/w/d) für Barrierefreiheit, heißt es in einer Stellenausschreibung des Verbandes.

"In dieser Tätigkeit sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt. Sie betreuen inhaltlich und organisatorisch Gremien ehrenamtlich tätiger Expertinnen und Experten, wie die Fachausschüsse für 'Umwelt und Verkehr' oder 'Informations- und Kommunikationssysteme', arbeiten den Verbandsorganen zu und vertreten den DBSV nach außen", so die Information in der Stellenausschreibung.

Link zur Stellenausschreibung des DBSV

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sefoqv4