Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Bundesliga in Blindenschrift

Logo der Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) - fünf grüne Punkte und  der Name Blista
Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)
Foto: Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)

MARBRG/NÜRNBERG (kobinet) Am 18. September startet die neue Saison der Ersten Fußballbundesliga. Pünktlich zu diesem Ereignis erscheint auch das Sonderheft zur Fußballbundesliga in Blindenschrift, das von der Deutschen Blindenstudienanstalt (blista) in Zusammenarbeit mit dem Sportmagazin „kicker“ herausgegeben wird.

Das Heft enthält unter anderem den Terminkalender für das Sportjahr, Angaben über Vereine und Spieler der 1. und 2. Liga sowie die Spielpläne der ersten, zweiten und dritten Liga. Das fast 200 Seite starke Heft beinhaltet auch das „kicker“-Interview mit dem Sportvorstand von Eintracht Frankfurt, Fredi Bobic und einen Spielplan zum Ausfüllen.

Das Heft kann ab sofort für eine Schutzgebühr von 26,00 Euro bei der Deutschen Blindenstudienanstalt bestellt werden.

Neben diesem Sonderheft in Blindenschrift zur Fußball-Bundesliga gibt die blista in Marburg in ihrem bundesweit einzigartigen „Sportinformationsdienst für Blinde“ auch das monatlich erscheinende Hörmagazin „Einwurf“ heraus. Kostenlose Probeexemplare des Hörmagazins „Einwurf“ können von blinden und sehbehinderten Sportfans ebenfalls angefordert werden.

Die Bestellungen des Sonderheftes zur neuen Saison der Fußballbundesliga und des Hörmagazins "Einwurf" können über die E-Mail-Adresse der blista oder über Telefon 06421 60 60 erfolgen.

MARBRG/NÜRNBERG (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbxyz24

Click to access the login or register cheese