Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

1.185 Menschen mit TBl im Schwerbehindertenausweis

Schwerbehindertenausweis
Grafik zeigt neuen Schwerbehindertenausweis
Foto: public domain

Berlin (kobint) Taubblinde Menschen haben die Aufnahme des Merkmals TBl im Schwerbehindertenausweis lange gefordert. Nun liegen erste Zahlen vor. In der Zeit von 2017 bis 2019 haben insgesamt 1.185 behinderte Menschen das Merkmal TBI (taubblind) in ihrem Schwerbehindertenausweis erhalten. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/21142) auf eine Kleine Anfrage (19/20818) der FDP-Bundestagsfraktion mit.

Seit 2017, mit Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes, wurden die Merkmale GI (gehörlos) und Bl (blind) im Schwerbehindertenausweis durch das neue Merkmal TBI ersetzt, wie der Informationsdienst Heute im Bundestag mitteilt.

Berlin (kobint) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sahior0