Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Junge Wilde heute zu Gast beim Sommercamp

Sommercamp-Logo
Sommercamp-Logo
Foto: Malika Groß

Kassel (kobinet) Heute Abend sind beim Sommercamp für ein selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen "die jungen Wilden der Behindertenbewegung" zu Gast beim Sommercamp. Die einstündige Zoomkonferenz bietet den Abschluss einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe des Sommercmaps zur Behindertenbewegung.

Nach den "Großeltern", vertreten durch Prof. Dr. Theresia Degener, Birgit Rothenberg und Horst Frehe, den "Eltern", vertreten durch Christian Judith, Jörg Fretter und Eileen Friesecke, berichten heute Jenny Bießmann, Nancy Poser, Constantin Grosch und Raul Krauthausen als "junge Wilde" über die Geschichte und Aktivitäten der Behindertenbewegung. Damit spannt das vom Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) organisierte Sommercamp für ein selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen einen Bogen vom Krüppeltribunal bis zum aktuellen Kampf um das Intensivpflegegesetz.

Vor allem bei den Auseinandersetzungen um das Bundesteilhabegesetz haben die "jungen Wilden" immer wieder Flagge gezeigt und sich durch Aktionen in das Geschehen eingemischt und dieses geprägt. Die Nutzung der sozialen Netzwerke war dabei häufig ihr Markenzeichen. Daher wird es heute Abend ab 20:00 Uhr sicherlich viel zu berichten und diskutieren geben.

Kassel (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbdfm13

Click to access the login or register cheese