Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Verhüllt in Dortmund gegen IPReG

Verhüllungsbild mit Schild UNgehindert: Wir sind die Niemand
Verhüllungsbild mit Schild UNgehindert: Wir sind die Niemand
Foto: Maren Grübnau

Dortmund (kobinet) Nicht nur in Berlin verhüllen sich wie heute ab 12:00 Uhr am Brandenburger Tor auf dem Pariser Platz in Berlin behinderte Menschen aus Protest gegen den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Intensivpflege. Auch in anderen Städten stößt die Aktion auf Solidarität. Aus Dortmund schickte beispielsweise Maren Grübnau ein Verhüllungsbild an die kobinet-nachrichten. Am 2. Juli ist geplant, dass der Bundestag den umstrittenen Gesetzentwurf zur Intensivpflege berät und verabschiedet.

Ob es noch Änderungen am Gesetzentwurf gibt, das dürfte nun in der Hand der Regierungskoalition aus CDU, SPD und CSU liegen. Von Oppositionsseiten und den Verbänden gibt es eine Reihe von Vorschlägen für nötige Verbesserungen. Die Debatte über den Gesetzentwurf ist derzeit für Donnerstag, 2. Juli, von 14:00 bis 14:30 Uhr geplant. Es kann jedoch noch zeitliche Verschiebungen geben.

Link zur Tagesordnung des Bundestagsplenums mit entsprechenden Zeitangaben

Dortmund (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/shqvy48