Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Ihre Werbung Banner
Springe zum Inhalt

Gedanken zum Thema Ableismus

Logo: NDR
Logo: NDR
Foto: NDR

Bremen (kobinet) Rebecca Maskos hat in einem Interview mit dem NDR ihre Gedanken zum Thema Ableismus geäußert: "Ableismus ist etwas Grundlegendes, was alle Menschen erleben, in der einen oder anderen Form. Deswegen ist das auch ein bisschen breiter als Behindertenfeindlichkeit, was der Begriff ist, den wir eher kennen", erklärte sie im Interview.

Und gerade in der heutigen Zeit sei es wichtig, genau hinzuschauen, welche Begriffe verwendet werden. "Wir hören und lesen viel von den sogenannten Risikogruppen - da erleben wir eine Unterteilung in zwei Gruppen. Es gibt auf der einen Seite 'die Gesunden' und auf der anderen Seite 'die Kranken', 'die Schwachen' und 'die Alten'", betont Rebecca Maskos.

Link zum Interview mit dem NDR vom 5. Mai 2020 mit dem Titel "Ableismus ist etwas, was alle Menschen erleben"

Bremen (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sgklnp6