Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Ihre Werbung Banner
Springe zum Inhalt

Jennifer Sonntag: Wir „sehen“ uns auf Facebook oder Instagram

Jennifer Sonntag mit Stock, Hut und T-Shirt:
Jennifer Sonntag mit Stock, Hut und T-Shirt: "Ich bin blind, nicht blöd"
Foto: privat

Halle (kobinet) Die Inklusionsbotschafterin Jennifer Sonntag aus Halle beschreibt in einem Beitrag für die kobinet-nachrichten, warum sie als blinde Frau auch mit bildintensiven Medien wie Facebook und Instagram arbeitet und lädt unter dem Motto "Wir 'sehen' uns auf Facebook und Instagram" dazu ein, in ihre Beiträge reinzuschauen. Aktuell zeigt sie sich auf Facebook mit einem Bild mit Stock, Hut und T-Shirt mit der Aufschrift "Ich bin blind, nicht blöd" kämpferisch für den am 5. Mai anstehenden Europäischen Protesttag für die Gleichstellung behinderter Menschen gewappnet.

Beitrag von Jennifer Sonntag

"Meine Aufklärungsarbeit in den sozialen Medien ist mir neben meinen Büchern und Sendungen sehr, sehr wichtig geworden und ich erfahre großartige Unterstützung von tollen Menschen. Ich arbeite als blinde Frau bewusst auch mit bildintensiven Medien, das ist herausfordernd, lässt mich aber auch in engem Dialog mit der sehenden Welt bleiben. Auf Instagram zeige ich mit großer Freude die Gespannarbeit mit meinem Blindenführhund Paul, interessante Alltagshelfer, Kreativität, Sport- und Freizeitmöglichkeiten und lebe bewusst auch meine blinde Weiblichkeit. Die Blindheit schaltet weiblichen Fragen rund um Mode und Styling ja nicht das Licht aus.

Das Herantasten an die Insta-Welt beinhaltet für mich oft auch, aushalten zu müssen, dass für blinde Menschen viele Selbstverständlichkeiten noch sehr umständlich sind und viel Aufwand bedeuten. Es gibt reichlich Luft nach oben in Sachen Barrierefreiheit, aber es gibt auch schon so großartige Möglichkeiten des Teilhabens und Teilens. Auf diesem Wege ist mir auch ein riesiges Dankeschön an alle Unterstützer*innen ein großes Anliegen, die mir auf Instagram folgen und auch hier gemeinsame Räume für Vielfalt öffnen und gestalten.

Wir "sehen“ uns auf Facebook oder Instagram:

https://www.facebook.com/jennifersonntaginklusionsbotschafterin/

https://www.instagram.com/jennifer_sonntag_offiziell/

Halle (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/skuz256