Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Springe zum Inhalt

Umfrage zu Erfahrungen mit Corona-Pandemie

Symbol Fragezeichen
Symbol Fragezeichen
Foto: ht

Görlitz (kobinet) Prof. Dr. Ingolf Prosetzky von der Hochschule Zittau/Görlitz, Fakultät Sozialwissenschaften, die dort eine Professur für Heilpädagogik/Inclusion Studies inne hat, bittet um Unterstützung bei einer Umfrage für eine internationale Studie. Ziel der Studie ist es, die unterschiedlichen Erfahrungen mit COVID-19 bei Personen mit und ohne Behinderung in verschiedenen Ländern zu bewerten.

"Die Umfrage wird international durchgeführt, u.a. in Frankreich, Griechenland, Schweden, Spanien, Portugal, Polen, Korea, China und in den USA. Wir bitten Sie, Fragen zu Ihren Erfahrungen mit der COVID-19-Pandemie zu beantworten. Insbesondere werden Sie nach COVID-19 und seinen Auswirkungen auf Aspekte Ihres täglichen Lebens gefragt, einschließlich Stress, Unabhängigkeit sowie Beschäftigungsstatus und Auswirkung", schreibt die Professorin.

Bei Fragen zur Studie kann man sich an folgende E-Mail wenden: [email protected].

Link zu weiteren Infos und zum Fragebogen

Görlitz (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/svz1246

Click to access the login or register cheese