Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Sportlich auf Augenhöhe

Schülerinnen und Schüler beimErlebnis Rollstuhlbasketball
Erlebnis Rollstuhlbasketball
Foto: Projekt "We will rollyou"

TAUFKIRCHEN (kobinet) In der staatlichen Realschule inTaufkirchen erlebten Schülerinnen und Schüler in einem zweistündigen Workshop eine sportliche Begegnung auf Augenhöhe. Im Rahmen des Projektes "We Will Roll You - Rollstuhlbasketball macht Schule" wurde durch die Trainer von RBB München eine Sportgruppe aus Fußballtalenten unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, und auch ohne Vorkenntnisse im Basketball, von dem Potential und den Möglichkeiten des Rollstuhlbasketballs überzeugt.

Für alle war das ein Erlebnis mit bleibenden Eindrücken. „Einfach diese Situation, wenn man zum ersten mal im Stuhl sitzt, wie viel man damit machen kann, wie schnell es ist (die meisten wollen gleich Gas geben!) - Das haben die Kinder nicht erwartet“ – so der Projekttrainer Gabriel Robl über den Rollstuhl als Sportgerät.

„Es war wahnsinnig interessant auszuprobieren, wie es funktioniert. Ich persönlich mache Basketball sehr gerne, und ich muss sagen, dass Rollstuhlbasketball mir mittlerweile fast schon besser gefällt, als normaler Basketball…“, bestätigte auch die 17jährige Elena diese Erfahrung.

TAUFKIRCHEN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sst1379