Menu Close

Trauer um Mario Kowald

Mario Kowald
Mario Kowald
Foto: BIZEPS

Wien/Graz (kobinet) "Der Grazer Interessenvertreter und ehemalige ÖVP-Gemeinderat Mario Kowald ist am 31. Jänner 2020 im 45. Lebensjahr verstorben", darauf weist der Online-Nachrichtendienst BIZEPS hin. Auch einigen Behindertenbewegten aus Deutschland ist der blinde Jurist von den Empfängen im Grazer Rathaus zum Abschluss verschiedener Sommercamps in Graz bekannt.

„Der blinde Jurist wurde 1975 geboren und hat einige Jahre beim Bundessozialamt Landestelle Steiermark gearbeitet. ‚Dort durfte ich die Arbeitsassistenz mitaufbauen“, erzählte er vor Jahren in einem BIZEPS-Interview und berichtete, dass er vor seiner politischen Laufbahn bei der ÖVP bei NGOs tätig war“, heißt es im BIZEPS-Bericht zum Tod von Mario Kowald.

Link zum gesamten BIZEPS-Bericht über Mario Kowald