Werbung:
Werbung
Link zu Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Werbung zu teilhabegesetz.org
Springe zum Inhalt

Werkstatträtekonferenz der SPD im Livestream

Plakat zur Ankündigung des Livestreams zur Konferenz
Plakat zur Ankündigung des Livestreams zur Konferenz
Foto: SPD-Bundestagsfraktion

Berlin (kobinet) Wenn am kommenden Montag, 25. November von 13.00 - 16.00 Uhr die mittlerweile 13. Werkstatträtekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion im Paul-Löbe-Haus des Bundestages in Berlin stattfindet, dann plant die Fraktion dafür eine Übertragung per Livestream im Internet, wie es auf Facebook heißt. "Werkstätten der Zukunft: Für ein neues und transparentes Entgeltsystem sowie gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in der Werkstatt" lautet der genaue Titel dieser Konferenz.

"Die Werkstatträte in den Werkstätten für behinderte Menschen vertreten die Interessen der Beschäftigten. Sie richten den Blick auf die Werkstattangelegenheiten und wirken daran aktiv mit. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt diese wichtige Aufgabe mit der jährlichen Werkstatträtekonferenz, die in diesem Jahr bereits zum 13. Mal stattfindet. Die Konferenz bietet einen Ort des Austausches zwischen Politik, Werkstatträten und -beschäftigten untereinander", heißt es in der Ankündigung der SPD-Bundestagsfraktion. Demnach sollen Katja Mast und Angelika Glöckner von der SPD und der Behindertenbeauftragter der Bundesregierung Jürgen Dusel an der Konferenz mitwirken.

Wo genau der Livestream gezeigt wird, war der Meldung auf Facebook nicht zu entnehmenn.

Link zur Ankündigung der Konferenz der SPD-Bundestagsfraktion