Werbung

Springe zum Inhalt

Hessischer Behindertensportverband sucht Sportler*innen des Jahres

2019 eingebettet in Fragezeichen
Grafiklogo 2019 eingebettet in Fragezeichen
Foto: privat

Frankfurt (kobinet) Der Hessische Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband führt derzeit eine Abstimmung über die Sportler*innen des Jahres durch. Bis zum 29. September kann noch abgestimmt werden, wie die Inklusionsbotschafterin Eli Osewald mitteilte, die sich seit vielen Jahren für die Sportart Showdown (Tischball) stark macht und selbst Showdown beim nominierten SV Blau Gelb Frankfurt mitspielt.

Neben der Nominierung des Showdown-Teams des SV Blau Gelb Frankfurt in der Kategorie 1 Mannschaften, wurde in der Kategorie 2 bei den Sportler*innen auch der Showdown Spieler Thade Rosenfeld aus Marburg nominiert. Eli Osewald freut sich über die Nominierungen für die noch recht junge Sportart Showdown und hofft auf rege Unterstützung.

Link zur Abstimmung

Wer sich für die Sportart Showdown mehr interessiert, kann sich den Podcast über die letzte Deutsche Meisterschaft anhören:

Link zum Podcast