Werbung

Springe zum Inhalt

Kein Zutritt zu Stuttgarter Club

Daumen runter

Foto: kobinet

STUTTGART (KOBINET) "Es könnte ja ein Betrunkener auf ihn fallen", so kommentierten die Sicherheitsbeauftragten eines Stuttgarter Clubs die Gründe, warum einem Rollstuhlnutzer der Zutritt zum Club verweigert wurde, der dort zusammen mit einem Kommunalpolitiker feiern wollte. Die Stuttgarter Nachrichten berichten über die Diskriminierung und die Hintergründe.

 Link zum Bericht in den Stuttgarter Nachrichten