Werbung:
Werbung
Werbung Fotos für die Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Gute Arbeit für Menschen mit Behinderung
Springe zum Inhalt

Behinderung ist Rebellion

Behinderung ist Rebellion
Behinderung ist Rebellion
Foto: Köşk München

MüNCHEN (KOBINET) Mit der Parole "Behinderung ist Rebellion" eröffnet am 4. Juli eine Parade das Köşkival in München. Um 18 Uhr ruft Käptn Wheelchair zur Rebellion auf: "Wir sehen unverschämt gut aus. Wir rebellieren gegen das Mittelmaß. Wir sind anders, wir rollen, wir sprechen anders, wir fühlen anders, wir denken anders. Und trotzdem sind wir nur so anders wie alle anderen auch. Rebelliert mit!" Das Köşkival findet zum dritten Mal statt und ist ein offenes Angebot für alle, die weit und bunt denken.

Das Köşkival findet zum dritten Mal statt und ist ein offenes Angebot für alle, die weit und bunt denken. Jeder kann dabei sein, ob mit oder ohne Behinderung, sagen die Veranstalter. Das Kunst- und Kulturfestival will über Grenzen hinweg Sparten, körperlich, geistig oder seelische Verfasstheiten, Generationen und Kulturen verbinden. Neue Projekte könnten entstehen und würden in das Programm eingewoben.

Mehr über das Köşkival vom 4. Juli bis 3. August und 12. bis 29. September 2019

Hinweis: Dieser Beitrag wurde von der alten Website importiert und gegebenenfalls vorhandene Kommentare wurden nicht übernommen. Sie können den Original-Beitrag mitsamt der Kommentare in unserem Archiv einsehen: Link