Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Inklusionsbotschafter auf Welttour

Roland Walter in Bordeaux
Roland Walter in Bordeaux
Foto: Roland Walter

BORDEAUX (KOBINET) Roland Walter, der sich u.a. als Inklusionsbotschafter engagiert und mit Rolands Künstlerrampe in Berlin immer wieder engagierte KünstlerInnen zusammen bringt und Performances durchführt, hat sich auf Welttour begeben. Von seiner ersten Station in Bordeaux hat er ein Foto gesendet und berichtet: "Das Publikum war zu Tränen gerührt."

Weitere Stationen seiner Welttour sind u.a. Burkino Faso und Argentinien. Roland Walter, 1963 in Magdeburg geboren, experimentiert mit seinem Körper und mit seiner Behinderung und zeigt, dass auch Menschen mit Behinderung ein kreatives Leben haben können. In seinen Performances kann man ihm bei der Entdeckung zusehen, die immer wieder von neuem ein Kampf ist gegen die Behinderung und für das aktive Leben. Seit 2010 arbeitet Roland Walter als freier Performancekünstler, Tänzer und Choreograph. Er veranstaltet mit verschiedenen internationalen Künstlern Performances. Zusammen mit Melanie Widmann bietet er beispielsweise eine Performance mit oder ohne Workshop an.

Link zu weiteren Infos und Videos zum Wirken von Roland Walter

BORDEAUX (KOBINET) Kategorien Nachrichten

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sakpqtz