Werbung

Springe zum Inhalt

rbb-Abendschau über Protestaktion

Frau protestiert gegen Spargesetz
Frau protestiert gegen Spargesetz
Foto: rbb

UNBEKANNT (KOBINET) Über die Protestaktion Betroffener und das heute beschlossene Behindertengleichstellungsgesetz hat die Berliner Abendschau des rbb ausführlich berichtet. Die neuen Regeln erstreckten sich nur auf öffentliche Gebäude und Ämter, jedoch nicht auf den privaten Bereich. Viele Gaststätten, Hotels, Supermärkte und sogar Arztpraxen blieben daher für Behinderte nur schwer oder gar nicht zugänglich. Aus Protest gegen das geplante Gesetz haben sich Aktivisten in Rollstühlen in der Nacht zum Donnerstag am Reichtagsufer festgekettet.

Und hier gehts zum Bericht von Anja Herr