Werbung

Springe zum Inhalt

Hörfilmpreisverleihung live bei Ohrfunk

Logo des Hörfilmpreises
Logo des Hörfilmpreises
Foto: DBSV

BERLIN (KOBINET) Heute Abend findet die Verleihung des 14. Deutschen Hörfilmpreises statt. Wer möchte, kann live dabei sein, denn Ohrfunk.de schaltet ab 20 Uhr ins Berliner Kino International.

Welche Hörfilme erhalten den begehrten Preis? Wie hat die Jury in den Kategorien Kino und TV entschieden? Und welcher Film ist beim Publikum am besten angekommen? Welche Stars und Sternchen lassen sich bei der Gala blicken? Welche Schwerpunkte setzt diesmal der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV), um die Verbreitung von Hörfilmen zu befördern? Und welche Signale kommen aus der Politik, aus Film und Fernsehen? Hubertus Meyer-Burckhardt moderiert den Abend, Yvonne Catterfeld mit Trio gestaltet den musikalischen Rahmen. Ein Klick auf www.ohrfunk.de genügt - und der Deutsche Hörfilmpreis kommt direkt zu den Hörern des Internetradios, heißt es im Newsletter des DBSV.

Wie in jedem Jahr ist der Deutsche Hörfilmpreis auch diesmal wieder ein großes Medienereignis. Zahlreiche Pressevertreter - Journalisten und Fotografen - haben sich angemeldet. ARD, ZDF, RTL und NTV schicken Fernsehteams, das rbb Fernsehen plant eine Live-Schaltung.