Menu Close
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von der alten Website importiert und gegebenenfalls vorhandene Kommentare wurden nicht übernommen. Sie können den Original-Beitrag mitsamt der Kommentare in unserem Archiv einsehen: Link

DB ist Partner von Barrierefrei Austria

Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

320w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=448/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

448w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=512/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

512w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1024/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

1024w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1152/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

1152w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1280/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

1280w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1536/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

1536w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1920/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

1920w" sizes="(max-width: 320px) 320px, (max-width: 448px) 448px, (max-width: 512px) 512px, (max-width: 1024px) 1024px, (max-width: 1152px) 1152px, (max-width: 1280px) 1280px, (max-width: 1536px) 1536px, (max-width: 1920px) 1920px" src="https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/Grif7sWtvOnJzyLoTcU2XxkbVe9PAR58KgB0CYpaqdluHS4EIMjD1Zh3QmwN.jpg"/>
Mit einem Foto von der Brenneralm wirbt die Deutsche Bahn für Reisen nach Österreich
Foto: DB

UNBEKANNT (KOBINET) Ab sofort können mobilitätseingeschränkte Menschen ihre Reise in ausgewählte touristische Regionen Österreichs komfortabler planen und buchen, indem sie ihre An- und Abfahrt, die Unterbringung und das Rahmenprogramm aus einem Baukastensystem individuell zusammenstellen, teilte heute die Deutsche Bahn (DB) mit. Sie hat im Projekt „BARRIEREFREI Austria" gemeinsam mit den österreichischen Kooperationspartnern Mobilitätspakete entwickelt, die die An- und Abreise mit möglicher Ein-, Um- und Ausstiegshilfe, die Anschlussmobilität am Urlaubsort, die Übernachtung sowie ein mögliches Ausflugs- und Kulturprogramm beinhalten.

Gleich fünf Ferienregionen in Tirol machen den Start bei den neu geschaffenen Reiseangeboten: Ellmau am Wilden Kaiser, das Ferienland Kufstein, das Kaunertal Naturpark & Gletscherregion, Kitzbühel Tourismus sowie Innsbruck und seine Feriendörfer. Der Focus liegt auf dem „Tourismus für Alle“, folglich richten sich die Angebote an Rollstuhlfahrer, seh- und hörbehinderte Personen, aber auch an ältere Menschen sowie Familien mit kleinen Kindern.

„Wir freuen uns, Partner der neuen Kooperation zu sein, um damit mobilitäts-eingeschränkten Menschen die Reise aus Deutschland in das beliebte Urlaubsland Österreich zu erleichtern“, sagt Ellen Engel-Kuhn, Leiterin Kontaktstelle für Behindertenangelegenheiten bei der DB. „Wir sind davon überzeugt, dass sich recht bald weitere Tourismusregionen in Österreich dem Projekt anschließen werden.“ Neben der DB gehören die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), gabana (Agentur für barrierefreies und nachhaltiges Management) sowie die Tourismusverbände Ellmau, Innsbruck, Kaunertal, Kitzbühel und Kufstein der Kooperation „BARRIEREFREI Austria“ an.

Egal, ob der Interessierte Informationen zur Reise, zu den Unterkünften, Tipps zum Thema Essen und Trinken, Gesundheit, Natur, Sport und Freizeit mit Musik und Kultur wünscht – die hierfür eingerichtete Internetseite liefert vielfältige Informationen und stellt alle Serviceleistungen und Ansprechpartner vor. Für alle diese Informationen gibt es eine Vorlesefunktion, die nicht nur blinde und sehbehinderte Menschen zu schätzen wissen.