Menu Close

Nicht-Einbürgerungszeremonie am 1. Dezember am Reichstag

Blaue Hand, Finger bilden die Buchstaben HI, rechts daneben handicap international
No body found to use for abstract...
Foto: HI

Berlin (kobinet) Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen drohen bei der anstehenden Neuregelung des Staatsangehörigkeitsrechts vergessen zu werden. Unter dem Motto #NichtPASSgenau schlägt Handicap International zusammen mit anderen Organisationen aus der Behindertenhilfe und Selbstvertretungsgruppen deshalb Alarm. Mittels einer NICHT-EINBÜRGERUNGSZEREMONIE soll am Freitag, den 1. Dezember 2023, um 10:00 Uhr auf der Wiese vor dem Reichstag mittels einer öffentlichkeitswirksamen Aktion aufgezeigt werden, dass die Neuregelung des Staatsangehörigkeitsrechts Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen zu benachteiligen droht.

Link zu weiteren Infos zur Aktion am 1. Dezember 2023