Menu Close

30 Jahre im Einsatz für Frauen mit Behinderung

Logo des Podcast IGEL: Inklusion Ganz EInfach Leben
Logo des Podcast IGEL
Foto: Sascha Lang

Bad Segeberg / Frankfurt am Main (kobinet) Der Macher des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL), Sascha Lang sprach in der neuesten Episode des Podcast mit der Leiterin des Hessischen Koordinationsbüros für Frauen mit Behinderung, Rita Schroll. Anlass war das 30jährige Jubiläum des Koordinationsbüros, das Anfang des Monats begangen wurde, und dessen verschiedene Mitarbeiterinnen nun schon 30 Jahre im Einsatz für Frauen mit Behinderung sind.

„Jubiläen sind zum feiern da! Das Hessische Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung feierte am 1.9.2023 sein 30 jähriges Jubiläum. Wie wichtig es ist, auf Probleme, Herausforderungen und Diskriminierungen bei Frauen hinzuweisen, ist vielen mittlerweilen bewusst. Dass Frauen mit Behinderung hierin noch stärker zu unterstützen sind, muss noch in viele Köpfe rein, nicht nur bei der Männerwelt. Wir sprechen mit der Leiterin des Hessischen Koordinationsbüros für Frauen mit Behinderung, Rita Schroll, die sich seit vielen Jahren für Frauen mit Behinderung stark macht. Sie zeigt mit ihrem Büro gezielt auf, wo gesellschaftlich und politisch die Stellschrauben zu drehen sind. Mehr Infos gibt es unter:E-Mail: [email protected]:www.hkfb.de„, heißt es in der Ankündigung der neuesten Episode des IGEL-Podcast.

Link zur aktuellen Episode des IGEL-Podcast

Link zu allen bisher erschienenen Episoden des IGEL-Podcast

Link zum kobinet-Bericht vom 1. September 2023 mit dem Titel: „30 Jahre Lobbyarbeit für behinderte Frauen in Hessen“